ich packe meinen Koffer und nehme mit

Ob längere Urlaubsreise, eine Woche zum Seminar oder nur ein Wochenendtrip…… Koffer packen mit dem „Diabetes-Hilfmittel-Zubehörkram“ ist für mich jedes mal eine Herausforderung.

Ist alles drin? Nicht doch noch lieber einen Katheter mehr mitnehmen ? Wird der Sensor vom rtCGM schlapp machen ? Zur Sicherheit dann doch noch mal alles doppelt und dreifach einpacken.

Mittlerweile besitze ich Koffer und Taschen für die unterschiedlichsten Unternehmungen.

Ich habe auch schon mal vergessen Reservoire für meine Insulinpumpe einzupacken.

Leider war das noch bevor es die Vernetzung in den sozialen Medien bei Facebook und Co gab. Als Mitglied in solchen Gruppen kann man als Diabetiker*innen im Internet fast immer sehr schnelle Hilfe finden.

Die Geschichte ist damals dank Insulinpen dann doch noch gut ausgegangen. Am nächsten Tag hatte ich per Expresslieferung auch wieder Reservoire für die Insulinpumpe.

Wie packt Ihr Eure Koffer und Taschen ? Welche Pannen sind Euch passiert ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.